logo

Sporttag

Um 7.45 besammeln sich die Schülerinnen und Schüler der 4. bis zur 9. Klasse in Arni. Bei perfektem Wetter starten die 71 Jugendlichen mit einem gemeinsamen Einlaufen auf dem Schulhausareal.
Pünktlich um 8.00 Uhr messen sich die Kinder in der ersten Disziplin, auf dem „Moos-Cheer“. Dies ist die Ausdauerstrecke, welche ungefähr 850m misst. Im Anschluss werden die Klassen aufgeteilt und fahren mit verschiedenen Disziplinen fort.

170619 9

170619 10

Disziplinen:

Moos-Cheer (Lauf, ca. 850m)
60m (Sprint 4.-6.)
80m (Sprint 7.-9.)
Weitsprung
Hochsprung
Ballweitwurf (4.-6. / 200g)
Kugelstossen (7.-9. / Mä 3kg, Kn 4kg)

170619 2

170619 4

170619 7

170619 8

170619 11

Während des Morgens wird motiviert um die Medaillen gekämpft,es herrscht eine gute Atmosphäre, alle versuchen ihre Topleistungen abzurufen und bestmögliche Resultate zu erzielen.

Am Sporttag erbringen die Schülerinnen gemeinsam folgende Leistungen:

Hochsprung: 74,65 m

Weitsprung: 210,96 m

Moos-Cheer: 60,35 km

Um 10.45 Uhr sind die Wettkämpfe beendet und es bleibt Zeit um sich an der Wasserschlacht etwas abzukühlen. Die grössten Schülerinnen und Schüler trainieren auf dem Fussballfeld für den Schüler-Lehrer-Match gegen die kleineren.

170619 6

Genau um 11.10 Uhr sind die Resultate ausgewertet und die Rangverkündigung erfolgt. (Die Rangliste muss leider am Mittwoch noch etwas angepasst werden, da nicht alle Resultate exakt verarbeitet wurden. Auch Computer sind nur Menschen :-)

170619 5

Am Abend findet der Familien-OL im auf dem Geissrücken im Wald statt. Die Kinder können gemeinsam oder mit ihren Verwandten zwischen drei unterschiedlich langen Läufen auswählen und sich im Orientierungssinn auf Geschwindigkeit messen. Von vielen Eltern wird dieser Anlass geschätzt. Herzlichen Dank für die positiven Rückmeldungen.

170619 13

170619 12

Zum Seitenanfang